Junge Wilde

...rein ins volle Leben!

Nach dem ABC-Kurs werden Sie feststellen, dass ihr Hund schon sehr viele Dinge ganz toll beherrscht.

 

Bei den Jungen Wilden wird das im ABC-Kurs Gelernte weiter ​vertieft und ausgebaut. Zur größeren Ablenkung bei den Übungen kommt das Arbeiten auf Distanz hinzu. Auch der Abruf unter schwierigen Bedingungen  wird nach und nach aufgebaut und gefestigt. Die Signalkontrolle wird so verbessert, dass es Ihnen problemlos möglich sein wird, auch außergewöhnliche Situationen stressfrei mit Ihrem Hund zu meistern. Und Ihr Vierbeiner lernt sich voll und ganz auf Sie zu konzentrieren -  ohne Leine!

Lerninhalte von Junge Wilde sind

- Standruhe mit hoher Ablenkung

- Vertiefung der Hörzeichen mit hoher Ablenkung und auf mittlerer Distanz

- Freifolge Fuß - Laufen ohne Leine

- Zuverlässiger Rückruf

- Vermittlung von theoretischem Wissen

         - Junghunde ab dem ca. 8. Monat

         - Sonntag, 10 - 11 Uhr      - geschlossener Kurs mit max. 6 Hunden -

 

         - Kursgebühr 195.- Euro

         - 8 Gruppenstunden + Theorieabend + Schulungsunterlagen

         - Trainingsgelände

 

         - Trainerin Sabine Gerteis

        Der nächste Kurs startet am 23. September 2018

 

 

 

 

___________________

Erziehung!

Welpengruppe

Junge Wilde

Profi-Club

Einzeltraining

Hundeführerschein

 

 

Beschäftigung!

Mantrailing

        - Probetraining

        - Trainingsgruppe

Rettungshundesport

_______________________________

 

Neue Kurse starten!

 

Welpengruppe (16. Mai 2021))

Junge Wilde (16. Mai 2021)

Profi-Club (16. Mai 2021)

Mantrailing - Club (15. Mai 2021)

Rettungshundesport (15. Mai 2021)

 

  ______________________________

 

Du willst uns kennenlernen?

Wir sind erreichbar

telefonisch oder per Mail

08065-906899

0172-8618989

sabine.gerteis@lustigehunde.de

Kontaktformular

  ______________________________